Skip to main content Skip to page footer

09.04.2024: #empowerGirl-Webinar #6 für Unternehmen

Betriebspraktikum – Stärke im Entscheidungsprozess entwickeln

Wann? 9. April 2024, 13:00-14:00 Uhr

„Ein Ingenieurstudium? Bist Du Dir sicher?“ und schon sind die Zweifel da: Was kommt auf mich zu? Kann ich das? Werde ich mich später im Beruf durchsetzen können? Es ist deshalb so wichtig, dass Mädchen und junge Frauen erleben, dass Frauen in technischen Berufen erfolgreich und vor allen Dingen begeistert und hochmotiviert sind. In einem Betriebspraktikum das Arbeitsumfeld, die täglichen Aufgaben und die ausgewählte Herangehensweise wahrzunehmen, stärkt die Praktikantin im Entscheidungsprozess für die passende Ausbildung bzw. das richtige Studium.

Angela Papenburg (Vorständin für Personal, Marketing und Digitalisierung der GP Günter Papenburg AG und Vorsitzende Wirtschaft im Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland) berichtet darüber, wie vor allem in einer engen Zusammenarbeit zwischen Schulen und Unternehmen ganz individuelle Praxiserfahrungen von Schülerinnen vorbereitet werden können. Die Praktikumsbegleitung durch z.B. eine Ingenieurin, die Formulierung einer interessanten Aufgabenstellung, die die Schülerin im Betrieb gerne bearbeiten möchte, oder ein prozessorientierter Wechsel des Arbeitsplatzes während der Praktikumszeit sind gute Möglichkeiten, um Mädchen und junge Frauen für die Vielfalt der technischen Berufe zu begeistern. Auch durch Unternehmenspraktika von Lehrkräften kann mit klassischen Vorurteilen aufgeräumt und eine klischeefreie Beratung in der Schule ermöglicht werden.

Das Webinar ist Teil des digitalen Begleitprogramms für Betriebe und Unternehmen, die sich an der Praktikumsoffensive #empowerGirl beteiligen. Interessierte Unternehmensvertreter:innen, die bislang noch keine Praktikumsplätze anbieten, sind ebenfalls herzlich eingeladen.